Lesen Sie weiter

Nur wenige beantragen Grundsicherung

Die Grundsicherung im Alter wird einer Studie zufolge nur von einer Minderheit der Berechtigten in Anspruch genommen: Von gut 1 Mio. Menschen, denen die Leistung zusteht, bezogen sie nur 340 000 Menschen, wie aus einer gestern veröffentlichten Erhebung der DGB-nahen Hans-Böckler-Stiftung hervorgeht. Daraus ergebe sich eine Quote der Nichtinanspruchnahme
  • 595 Leser

73 % noch nicht gelesen!