Lesen Sie weiter

Rösler sieht keine Rezessionsgefahr

Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) sieht im Gegensatz zur OECD zurzeit keine Rezessionsgefahr in Deutschland. Den aktuellen Indikatoren zufolge dürfte die Entwicklung in der zweiten Jahreshälfte weiter stabil verlaufen, heißt es in einem Bericht des Wirtschaftsministeriums. "Gleichwohl gibt es keine Entwarnung. Die Abwärtsrisiken für die
  • 607 Leser

58 % noch nicht gelesen!