Lesen Sie weiter

"Löwen" stoppen Braunschweiger Siegeszug

Die Münchner "Löwen" haben den Siegeszug von Eintracht Braunschweig durch die 2. Fußball-Bundesliga gestoppt, den erhofften Heim-Dreier aber verpasst. "Natürlich würde uns ein Sieg gut tun", sagte Kapitän Benjamin Lauth nach dem 1:1 (0:1) gegen den Spitzenreiter. "Aber wir sind ungeschlagen, wir sind dabei in der vorderen Gruppe. Der Abstand ist okay."
  • 315 Leser

73 % noch nicht gelesen!