Lesen Sie weiter

Zu schnell gefahren

Ein Fahrer fuhr am Samstag gegen 22.15 Uhr auf der Hauptstraße in Heubach vom Postplatz kommend mit überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Bartholomä. Auf der Höhe der Einmündung Kirchplatz bog ein Auto aus dem verkehrsberuhigten Bereich nach links in die Hauptstraße ein und kollidierte mit dem zu schnell fahrenden Auto. Beide Fahrer wurden leicht verletzt,
  • 134 Leser

12 % noch nicht gelesen!