Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 15. Dezember

Kürzung vorerst gestoppt Der Bundesrat hat das umstrittene Gesetz zur Kürzung der Auszahlbeträge von Lebensversicherungen vorerst gestoppt. Die Länderkammer überwies das Gesetz in den Vermittlungsausschuss. Die von der Bundesregierung auf den Weg gebrachte Verordnung zur Einschränkung der Kürzungen reiche nicht aus, um die drohenden Verluste
  • 569 Leser

84 % noch nicht gelesen!