Lesen Sie weiter

Fitschen übt Kritik an Ermittlern

Nach der Steuerrazzia bei der Deutschen Bank geht Co-Vorstandschef Jürgen Fitschen in die Offensive. In Interviews mit "Handelsblatt" und "Bild"-Zeitung wies der Manager die gegen ihn erhobenen Vorwürfe als unbegründet zurück. Zugleich gestand Fitschen Fehler der Bank ein. "Meines Erachtens war das Vorgehen der Staatsanwaltschaft überzogen", sagte
  • 614 Leser

56 % noch nicht gelesen!