Lesen Sie weiter

Tour de Ski: Ullrich zieht positives Fazit

Tobias Angerer hat am gefürchteten Alpe Cermis die Rückkehr unter die besten zehn Skilangläufer der Welt verpasst. Der Routinier aus Vachendorf fiel am Schlusstag der Tour de Ski in Val di Fiemme vom neunten auf den 15. Platz zurück, war damit aber bester DSV-Läufer. Bei den Frauen gelang dies der Oberstdorferin Katrin Zeller, die mit Rang zehn in der
  • 426 Leser

73 % noch nicht gelesen!