Lesen Sie weiter

IN DEN SCHLAGZEILEN: Im Feuer

Mission impossible? Der Trierer Bischof Stephan Ackermann versucht dieser Tage zu erklären, was für die meisten Menschen unverständlich ist: den Abbruch der Missbrauchsstudie durch die katholische Kirchenleitung. Dabei hatte sich diese viel vorgenommen, als sie den heute 49-Jährigen Anfang 2010 zum Missbrauchsbeauftragten der Deutschen Bischofskonferenz
  • 487 Leser

72 % noch nicht gelesen!