Lesen Sie weiter

Ochsenhausen vor Aus

Tischtennis-Champions-League: Durchwachsene Bilanz
Tischtennis-Bundesligist TTF Ochsenhausen steht in der Champions League vor dem Aus. Die Oberschwaben verloren vor eigenem Publikum das Viertelfinal-Hinspiel gegen Titelverteidiger Fakel Orenburg mit 1:3. Der deutsche Nationalspieler in Reihen der Russen, Dimitrij Ovtcharov, holte zwei Punkte. Für den Ehrenpunkt der TTF sorgte Seung Min Ryu. Rekordmeister
  • 409 Leser

38 % noch nicht gelesen!