Lesen Sie weiter

Hess steckt in Finanznöten

Der finanziell angeschlagene Leuchtenhersteller Hess (Villingen-Schwenningen) braucht dringend Geld. Die finanzierenden Banken haben bestehende Kreditlinien gesperrt und die Guthaben eingefroren: "Zur Beseitigung des Liquiditätsengpasses und zum Zwecke der Sanierung führt der Vorstand konstruktive Verhandlungen mit den führenden Kreditinstituten
  • 723 Leser

58 % noch nicht gelesen!