Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 21. Februar

Griechen streiken Aus Protest gegen Sparmaßnahmen und hohe Arbeitslosigkeit haben in Griechenland umfangreiche Streiks begonnen. Am Streik nehmen vor allem Staatsbedienstete wie Beamte der Ministerien und des Steueramtes, Lehrer sowie Angestellte der staatlichen Eisenbahnen teil. 25 000 Staatsbedienstete sollen noch in diesem Jahr ihren Job verlieren.
  • 435 Leser

80 % noch nicht gelesen!