Lesen Sie weiter

Piraten-Chef tritt aus Partei aus

Der Landesvorsitzende der Piratenpartei in Baden-Württemberg, Lars Pallasch, tritt von seinem Posten zurück und gleich auch aus der Partei aus. Der 36-jährige Pallasch zieht damit die Konsequenzen aus dem rüden Umgangston in der Piratenpartei. In einem gestern veröffentlichten Schreiben beklagte der Informatiker, ihm und seiner Familie sei anonym
  • 449 Leser

52 % noch nicht gelesen!