Lesen Sie weiter

Die drei Varianten des Tatverdachts

Ein mutmaßlicher Mörder sitzt normalerweise in Untersuchungshaft. In Hechingen durfte der 68-jährige Angeklagte aber als freier Mann zu seinem Prozess kommen. Die Richter hatten keinen dringenden Tatverdacht gegen den Mann festgestellt. Beim Tatverdacht wird zwischen Anfangsverdacht, hinreichendem und dringendem Tatverdacht unterschieden. Der Anfangsverdacht
  • 426 Leser

52 % noch nicht gelesen!