Lesen Sie weiter

Anastasiades siegt auf Zypern

Konservativer Präsident will Land auf Europa-Kurs bringen
Der konservative Politiker Nikos Anastasiades hat die Präsidentschaftswahl auf Zypern gewonnen. Der 66-Jährige erhielt bei der Stichwahl laut dem offiziellen Ergebnis 57,5 Prozent der Stimmen und siegte damit über seinen Herausforderer, den früheren Gesundheitsminister Stavros Malas. Anastasiades will Zypern eigenen Worten zufolge wieder auf europäischen
  • 488 Leser

38 % noch nicht gelesen!