Lesen Sie weiter

ZAHLEN & FAKTEN

Dürr gibt Aktien ab Der Anlagen- und Maschinenbauer Dürr (Bietigheim-Bissingen) kann auf die Gründerfamilie als Ankeraktionär setzen. Die Familie will langfristig mindestens 25,1 Prozent an der Dürr AG halten. Zuvor hatte die Heinz Dürr GmbH insgesamt 193 000 Aktien verkauft. Den Angaben zufolge sollen damit Fragen zu Erbe und Nachfolge in der Familie
  • 665 Leser

85 % noch nicht gelesen!