Lesen Sie weiter

Tübinger Chef einer PR-Agentur steht vor Gericht

Wegen Betrugs in Millionenhöhe steht in Köln ein Tübinger PR-Agenturchef vor Gericht. Er soll Mazda mit überhöhten Rechnungen düpiert haben.
  • 402 Leser

94 % noch nicht gelesen!