Lesen Sie weiter

Plattfußfallen gegen die Polizei

Den nächtlichen Einbruch in ein Juweliergeschäft in Baden-Baden hatten die unbekannten Täter sorgfältig vorbereitet. Um die schnelle Anfahrt der Polizei zum Tatort zu unterbinden, legten sie auf dem Zufahrtsweg so genannte Krähenfüße auf die Straße, teilte die Polizei am Freitag mit. Als ein Zeuge bei der Polizei anrief, um drei verdächtige
  • 455 Leser

54 % noch nicht gelesen!