Lesen Sie weiter

Die Approbation

Wer die Zulassung als Arzt will, braucht eine Approbation. Voraussetzung dafür sind ein Medizinstudium und eine gesundheitliche und charakterliche Eignung. Die Zulassung kann von der Behörde entzogen werden, wenn sich ein Arzt unzuverlässig oder unwürdig verhält. Als Grundlage dafür dient die Bundesärzteordnung. Danach gilt ein Arzt als unzuverlässig,
  • 343 Leser

56 % noch nicht gelesen!