Lesen Sie weiter

Kritik an neuem Großklinikum

Der Umzug von Patienten ins neue Zentralklinikum in Villingen-Schwenningen vor knapp zwei Wochen erfolgte offenbar zu einem ungewöhnlich frühen Zeitpunkt. Wie sich jetzt herausstellt, gibt es in dem Neubau noch viele Baustellen. Das geht aus einem internen Schreiben der Klinik an die Baufirmen hervor, das der SÜDWEST PRESSE vorliegt. Darin steht, der
  • 452 Leser

61 % noch nicht gelesen!