KOMMENTAR · LEHRLINGE: Neue Ideen gefragt

Knapp zwei Monate vor Beginn des neuen Lehrjahres sind noch etwa 200 000 junge Leute auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Doch sie haben nur die Wahl unter 146 000 unbesetzten Lehrstellen. Das klingt nach einem dramatischen Problem. Es lässt sich aber erklären, etwa mit gleich zwei Abiturjahrgängen in Nordrhein-Westfalen und Hessen. Zudem dürften sich noch viele für ein Studium entscheiden, obwohl sie auch Interesse an einem Ausbildungsplatz angemeldet haben. Bedenklicher ist, dass das Lehrstellenangebot der Unternehmen etwas abgenommen hat. Mancher Betrieb mag verunsichert sein wegen der wirtschaftlichen Lage. Andere sind frustriert,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: