Lesen Sie weiter

Widerruf und Kündigung

Unklare Rechtslage Die BGB-Informationspflichtenverordnung (ursprüngl. Fassung 2002) war kompliziert, sagt Anwalt Andreas Mayer. Die Muster-Widerrufsbelehrung in der Verordnung sei fehlerhaft gewesen. Bei Banken, die die Vorlagen 1:1 nutzten, können Kunden ihre Darlehensverträge nicht widerrufen. Die meisten Institute haben laut Mayer die Muster-Widerrufsbelehrung
  • 605 Leser

57 % noch nicht gelesen!