Lesen Sie weiter

Gewalttaten in deutschen Behörden

Chronologie In deutschen Behörden kommt es immer wieder zu Gewalttaten. Mai 2013: Im Jobcenter in Leipzig schlägt ein 34-jähriger Mann mit einem Hammer auf eine 52 Jahre alte Mitarbeiterin ein und verletzt sie an Kopf und Oberkörper. Ein weiterer Besucher kann den Täter, der Hausverbot hatte, stoppen. April 2013: Ein 74-Jähriger erschießt den Landrat
  • 395 Leser

78 % noch nicht gelesen!