Lesen Sie weiter

STICHWORT · MANNING: Kritik am Urteil des Militärgerichts

Wegen der Wikileaks-Enthüllungen über das Verhalten der USA im Irak und in Afghanistan muss der 25-jährige US-Soldat Bradley Manning für 35 Jahre ins Gefängnis. Er war 2009/10 für die US-Streitkräfte in Bagdad. Von dort spielte er geheime Dokumente von Militärcomputern der von Julian Assange geführten Enthüllungsplattform Wikileaks zu. Darunter
  • 388 Leser

78 % noch nicht gelesen!