Lesen Sie weiter

El Masri: Zweifel an Entlassung

Die für den 10. Oktober geplante Entlassung von Khaled El Masri aus dem Gefängnis in Kempten steht auf der Kippe. Die Staatsanwaltschaft ermittelt seit Ende Juli gegen den als CIA-Folteropfer bekannt gewordenen Gefangenen wegen des Verdachts der Beleidigung und Bedrohung. Der 50-Jährige soll einen Vollzugsbeamten beschimpft und bedroht haben. Zudem
  • 469 Leser

62 % noch nicht gelesen!