Rekord erneut geknackt

Anleger ersehnen Klarheit über US-Geldpolitik
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern vor den mit Spannung erwarteten geldpolitischen Entscheidungen der US-Notenbank Fed zugelegt. Am Vormittag knackte der deutsche Leitindex seine erst am Montag aufgestellte Bestmarke mit einem Rekordhoch von 8645,90 Punkten. Insgesamt fielen die Kursausschläge wegen der abwartenden Haltung der Anleger aber verhalten aus. Anleger ersehnten sich endlich Klarheit über den weiteren Kurs der US-Geldpolitik, kommentierte Marktstratege Gregor Kuhn vom Broker IG. In den aktuellen Kursniveaus sei eine gewisse Korrektur vorweggenommen, Der Tec-Dax legte um 0,15 Prozent auf 1072,19 Punkte zu.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: