Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 26. September 2013

Koffer legt Airport lahm Ein ein verdächtiger Koffer hat am Dienstagabend den Flugbetrieb am Düsseldorfer Flughafen für knapp drei Stunden vollständig zum Erliegen gebracht. Doch statt einer Bombe fand die Polizei in dem Gepäckstück mehrere Kilo Drogen. Hinweise auf den Eigentümer gibt es nicht. Nach dem Fund des herrenlosen Koffers im Terminal waren
  • 434 Leser

81 % noch nicht gelesen!