Lesen Sie weiter

Aufgebrochener Ring für die Gedenkstätte

Wettbewerb 273 Entwürfe aus dem In- und Ausland gingen im Rathaus von Winnenden beim Wettbewerb zu Gestaltung einer Gedenkstätte für die Opfer des Amoklaufs ein. Für die Hinterbliebenen sei diese übergroße Anteilnahme an ihrem Schicksal "ein besonderes Zeichen" gewesen, sagte OB Holzwarth. Symbole Eine Jury und der Gemeinderat entschieden sich für den
  • 440 Leser

55 % noch nicht gelesen!