Lesen Sie weiter

Empörung über Geldregen für Nokia-Chef

Der Millionen-Geldregen für den bisherigen Nokia-Chef Stephen Elop nach dem Verkauf der Handy-Sparte an Microsoft schlägt in Finnland hohe Wellen. Die Zeitung "Helsingin Sanomat" berichtete, Nokia habe nach der öffentlichen Kritik versucht, Elop zum Verzicht zumindest auf einen Teil des insgesamt knapp 19 Mio. EUR schweren Vergütungspakets zu bewegen.
  • 765 Leser

73 % noch nicht gelesen!