Lesen Sie weiter

Cheftaktiker widmet Triumph verunglücktem Freund

Erinnerung Oracle-Cheftaktiker Ben Ainslie (36) hat den Triumph beim 34. Americas Cup seinem in der Vorbereitung auf die Traditions-Regatta tödlich verunglückten Freund Andrew Simpson gewidmet. "Er hätte diesen Wettbewerb geliebt. Er hätte gedacht, dass das ein unglaubliches Rennen gewesen ist", sagte Ainslie. Tragik "Das ist, wofür er gelebt hat",
  • 291 Leser

49 % noch nicht gelesen!