Lesen Sie weiter

Violoncello mit Licht und Beamer

Der Bayer-Konzern hat ein futuristisches Violoncello entwickelt. Das Instrument aus Polyurethan-Gießharz ist extrem leicht und durch die Integration von LEDs und Mini-Beamer interaktiv. Die Musik wird durch Licht- und Multimedia-Effekte sichtbar. Auf der Kunststoffmesse K in Düsseldorf zeigen noch bis zum 23.Oktober 3000 Ausstelller ihre Neuheiten.
  • 1057 Leser

3 % noch nicht gelesen!