Lesen Sie weiter

Denkzettel für den SPD-Landeschef Nils Schmid erhält für Rede viel Beifall, aber bei der Wiederwahl nur 71,5 Prozent der Stimmen

Nils Schmid bleibt weitere zwei Jahre Landesvorsitzender der SPD. Mit nur 71,5 Prozent Zustimmung kassierte er trotz einer vielbeklatschten Rede aber eine empfindliche, in dieser Schärfe unerwartete Ohrfeige.
  • 631 Leser

95 % noch nicht gelesen!