Union und SPD einigen sich in der Kulturpolitik

Union und SPD wollen sich in einer großen Koalition für die soziale Absicherung der Künstler, mehr Geld für die Kulturbauten in Berlin und eine stärkere Zusammenarbeit zwischen Bund und Ländern einsetzen. Zum Abschluss der Koalitionsverhandlungen in der Arbeitsgruppe Kultur hoben die Vorsitzenden Michael Kretschmer (CDU) und Klaus Wowereit (SPD) das gute Arbeitsklima und die große Gemeinsamkeit in den kulturpolitischen Zielen hervor. "Das wird alles in allem auch Geld kosten, aber wir haben keine Traumschlösser gebaut. Unsere Vorschläge sind von großer Bescheidenheit geprägt", sagte Unionsfraktionsvize Kretschmer. Trotz knapper Kassen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: