Lesen Sie weiter

Hund gequält: Polizei nimmt Jäger Waffen ab

Der Jäger, der vor einer Woche einen Hund mit seinem Auto fast zu Tode geschleift haben soll, ist seine Waffen und den Jagdschein los: Beamte der Jagdbehörde des Balinger Landratsamtes haben dem 74-Jährigen gestern beides in Begleitung von Burladinger Polizisten abgenommen. Die Herausgabe sei freiwillig erfolgt, teilte das Landratsamt auf Anfrage
  • 532 Leser

82 % noch nicht gelesen!