Was auf den Speiseplan darf

Leckereien Meerschweinchen bietet Vitamin-C-haltiger Brokkoli oder Chicorée Abwechslung. Sind die Tiere daran nicht gewöhnt, sollten nur geringe Mengen verfüttert werden, rät der Deutsche Tierschutzbund. An Hamster können fettreichere Leckerlies, wie etwa unbehandelte Nüsse verfüttert werden. Auf Plätzchen und Brot sollte komplett verzichtet werden. Bei Knochenresten und Fischgräten droht Verletzungsgefahr. Schokolade Schon eine geringe Menge des in der Kakaobohne enthaltenen Wirkstoffs Theobromin kann bei allen Haustieren zu schweren Vergiftungserscheinungen führen. lg
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: