Lesen Sie weiter

Ronaldo sticht Ribéry aus

Portugiese zum Weltfußballer 2013 gekürt - Auch Angerer, Neid und Heynckes geehrt
So viele deutsche Preisträger gab es noch nie bei der FIFA-Gala. Nur der Weltfußballer kommt nicht wie erhofft aus der Bundesliga.
  • 471 Leser

96 % noch nicht gelesen!