Lesen Sie weiter

ZAHLEN & FAKTEN

Portugal zahlt weniger Am Markt für europäische Staatsanleihen hat sich die Lage für Portugal weiter verbessert. Gestern ist die Rendite für zehnjährige Staatsanleihen aus dem Krisenland erstmals seit August 2010 im freien Handel wieder unter die Marke von 5 Prozent gefallen. Der Zinssatz sank um 0,13 Prozentpunkte auf 4,93 Prozent. Elring Klinger enttäuscht
  • 711 Leser

72 % noch nicht gelesen!