Lesen Sie weiter

Ein 17-jähriger Berliner sorgt bei Arsenal für Furore

Der Erfolgsfußball "Made in Germany" beim FC Arsenal geht weiter. Beim 4:0 der Gunners im FA Cup gegen Coventry City traf nicht nur Lukas Podolski doppelt, es debütierte auch ein junges Talent aus Berlin. In Arsene Wengers Gesicht machte sich ein zufriedenes Lächeln breit, als er nach Gedion Zelalem gefragt wurde. "In seinen Pässen steckt Persönlichkeit
  • 711 Leser

77 % noch nicht gelesen!