Lesen Sie weiter

1,4 Prozent mehr in Baden-Württemberg

Kleines Plus Die Steuereinnahmen des Landes Baden-Württemberg nahmen 2013 nur um 1,4 Prozent auf 30,1 Milliarden Euro zu. Grund war die Körperschaftsteuer, die aufgrund einer Erstattung an ein großes Unternehmen um mehr als ein Drittel auf 1,18 Milliarden Euro einbrach. Dagegen bescherte die Lohnsteuer ein Plus von 5,6 Prozent auf 10,5 Milliarden Euro.
  • 621 Leser

52 % noch nicht gelesen!