Lesen Sie weiter

Albbüffeln droht die Schlachtbank

Gut die Hälfte der Tiere von Züchter Willi Wolf ist mit Herpes-Virus infiziert
Es ist eine Herde friedlicher Wiederkäuer, Sympathieträgern auf der Reutlinger Alb. Doch gut die Hälfte von Willi Wolfs Büffeln hat sich mit einem Herpes-Virus angesteckt, es droht der Gang zum Schlachthof.
  • 707 Leser

93 % noch nicht gelesen!