Lesen Sie weiter

KLASSISCH: Musik der Anteilnahme

Geografisch gesehen ist Estland ein Zwerg, musikalisch ist es ein Riese - was nicht zuletzt in der Chortradition des Landes begründet liegt. Anfang der 90er Jahre sangen die Esten ihre sowjetischen Besatzer außer Landes, die "singende Revolution" ging in die Geschichte ein. Einen Abglanz dieser archaischen Kraft meint man in der siebten Sinfonie von
  • 566 Leser

86 % noch nicht gelesen!