Lesen Sie weiter

Karriere-Ende für Henkel

Biathlon-Talente Knoll und Kummer vor Weltcup-Premiere
Ihre letzten drei Weltcup-Rennen ab heute am legendären Holmenkollen will Andrea Henkel nach über 20 Jahren im Leistungssport einfach nur genießen. "Wie ich mich nach meinem letzten Weltcuprennen fühlen werde, kann ich jetzt noch nicht sagen. Aber im Moment bin ich noch nicht wehmütig. Es überwiegt die Freude auf die Wettkämpfe am Holmenkollen", sagte
  • 663 Leser

66 % noch nicht gelesen!