Lesen Sie weiter

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 33)

Und natürlich so debil, dass sie deine Macken nicht durchschaut! Da werden sich bestimmt viele hübsche Mädels melden." Wolfram war bestürzt über meinen Ausbruch. "War doch nur Spaß, Karla! Mach alles so, wie du es für richtig hältst", sagte er besänftigend. "Ich habe kein Recht, mich einzumischen. Außerdem hat auf mich noch nie jemand gehört." Nach
  • 622 Leser

92 % noch nicht gelesen!