Lesen Sie weiter

FC Chelsea kassiert das 1:3 in der Nachspielzeit

Geheimfavorit Paris St. Germain hat in der Champions League die Tür zum Halbfinale weit aufgestoßen. Das Team um Superstar Zlatan Ibrahimovic setzte sich im Viertelfinal-Hinspiel gegen den FC Chelsea 3:1 (1:1) durch und hat am kommenden Dienstag im Rückspiel an der Stamford Bridge in London gegen die Engländer alle Trümpfe in der Hand. Mit einem Eigentor
  • 564 Leser

73 % noch nicht gelesen!