Lesen Sie weiter

KLASSISCH: Einst verfemt, jetzt sakrosankt

Diese wunderbare Debüt-CD begeistert vom ersten bis zum letzten Ton! Eingespielt hat sie das junge österreichische Adamas Quartett. Das Ensemble hat sich die einst verfemte Musik auf die Fahnen geschrieben, Werke, die während der NS-Zeit als "entartet" galten. Zwei davon sind hier zu hören, und zwar Pavel Haas Streichquartett Nr. 2 op. 7, das den
  • 740 Leser

86 % noch nicht gelesen!