Lesen Sie weiter

BUCKS HEILE WELT: Sparen macht dick

Sparen macht dick, arm und führt zu Platzmangel. Die wissenschaftliche Absicherung dieser These steht zwar noch aus - auch weil sich manche Forscher lieber lernbehinderten Fruchtfliegen-Männchen widmen als armen, dicken Sparern in beengten Wohnverhältnissen -, aber der Richtigkeit der Behauptung tut das keinen Abbruch. Im Gegenteil. Der Alltag liefert
  • 579 Leser

82 % noch nicht gelesen!