Lesen Sie weiter

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 47)

Das nötige Geld für die Existenzgründung wollte ich unbedingt durch einen hirnrissigen Coup beschaffen. Für Cord war mein Plan eigentlich eine Nummer zu groß, aber er konnte mir nichts abschlagen. Er wusste, dass ein Banküberfall kein Kinderspiel war, und versuchte, mir diesen Wahnsinn auszureden. Aber gerade seine Einwände forderten meinen Trotz
  • 729 Leser

92 % noch nicht gelesen!