Lesen Sie weiter

Quartalsberichte helfen

Russischer Außenminister beruhigt Aktienhändler
Die Quartalsberichtssaison hat am deutschen Aktienmarkt gestern für gute Stimmung gesorgt. Zudem hat sich laut Marktanalyst Jens Klatt vom Broker DailyFX die Ukraine-Krise durch die Äußerungen des russischen Außenministers etwas entspannt. Dieser hatte gesagt, dass es keine Grundlage für Ängste vor einer Wiederholung des Krim-Szenarios gebe. Positive
  • 686 Leser

40 % noch nicht gelesen!