Lesen Sie weiter

Im Bücherregal Die Tochter der Hexe

Deutschland 1599. Die Flammen der Scheiterhaufen lodern allerorten gen Himmel. Mitten im Geschehen steht Marthe-Marie. Sie ist eine junge Mutter und Witwe, die sich auf die Suche nach ihrem Vater begibt. "Die Tochter der Hexe", so heißt der Roman von Astrid Fritz, reist durch Süddeutschland, dem Tod immer nur ein Schrittchen voraus. Nicht nur, dass
  • 116 Leser

82 % noch nicht gelesen!