Lesen Sie weiter

Keine Hoffnung für Verschüttete

Nach Schlammlawine in Afghanistan: Regierung erklärt Dorf zu Massengrab
Afghanische Rettungskräfte haben nach der verheerenden Schlammlawine die Suche nach Überlebenden endgültig aufgegeben. Rund 2500 Tote werden befürchtet; bei den Überlebenden herrscht große Not.
  • 530 Leser

94 % noch nicht gelesen!