Lesen Sie weiter

Machtkampf

Widerstand Im Deutschen Eishockey-Bund (DEB) ist während der WM in Minsk ein Machtkampf entbrannt. Immer mehr Klubs wollen den langjährigen Sportdirektor Franz Reindl als Präsidenten, der Widerstand gegen den umstrittenen Verbandschef Uwe Harnos wächst. "Es gibt keine bessere Option", sagte Peter-John Lee, Geschäftsführer des DEL-Rekordmeisters Eisbären
  • 609 Leser

2 % noch nicht gelesen!